Munich Re vende la controllata vita UK Ellipse ad AIG

Die Münchener Rück trennt sich nach neun Jahren von einer kleinen Tochter in Großbritannien. Die auf Gruppen-Risikolebensversicherungen spezialisierte Ellipse geht an die britische Leben-Tochter des US-Versicherungsriesen AIG, wie beide Unternehmen am Mittwoch mitteilten. Zum Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart.

Bei Ellipse sind 370.000 Menschen in 4500 Gruppenverträgen versichert. Der Versicherer verwaltet damit einen Prämienbestand von 64 Millionen Pfund und kommt in der Nische auf einen Marktanteil in Großbritannien von vier Prozent.
Fonte:
Handelsblatt