Towers Watson wird in Deutschland Makler

Der Unternehmensberater Towers Watson wird in Deutschland als Rückversicherungsmakler aktiv. Damit eröffnet sich die Gesellschaft die Möglichkeit, erstmals Makler-Lösungen der in London ansässigen Towers Watson Reinsurance auf dem deutschsprachigen Markt anzubieten. Towers Watson ist weltweit der viertgrößte Rückversicherungsmakler.
Mit der Gesellschaft Towers Watson (Re) Insurance Brokers nimmt in München eine neue Geschäftseinheit den Betrieb auf, die als Rückversicherungsmakler für Erst- und Rückversicherer tätig wird. Die Gesellschaft tritt gegen die großen Konkurrenten Aon Benfield, Guy Carpenter und Willis Re an. Chef von Towers Watson (Re) ist Herbert Sedlmair, der vorher Geschäftsführer bei Guy Carpenter war. Die neue Geschäftseinheit soll im Laufe des Jahres personell ausgebaut werden.
 
Außerdem baut Towers Watson ab Juni 2012 seine Dienstleistungen für Versicherer am Standort Köln aus. Produkt- und Vertriebsfragen und strategische Themen in Hinblick auf die neuen Eigenkapitalvorschriften Solvency II sind Kernfelder des neuen Bereichs Insurance Management Consultancy. “Mit diesen Expansionsschritten richten wir unser Unternehmen passgenau auf die sich verändernden Belange der europäischen Versicherungsindustrie aus”, sagte Reiner Schwinger, Geschäftsführer von Towers Watson Deutschland.